Rente

Top Themen

Click on the slide!

Pflegeversicherung Online

Pflege wird zunehmend benötigt

Immer mehr Menschen sind auf Pflegeleistungen angewiesen. Lesen wie man Pflegelücken erkennt und schliesst.

Click on the slide!

Steuern und Abgaben

Renten und das Finanzamt

Was Sie an Abgaben auf staatliche, betriebliche und private Renten zahlen müssen.

Click on the slide!

Wohn Riester

Wenn der Staat beim Bausparen hilft.

Eigenkapital vom Staat: Immobilien als Altersvorsorge mit Wohn Riester.

Click on the slide!

Rentenversicherung

Rentenversicherung

Besser als Ihr Ruf - Die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung.

Click on the slide!

Riester Rente

Top Altersvorsorge

Mit Recht beliebt – Die Riester Rente gehört zu den meistverkauften Altersvorsorgen in Deutschland.

Frontpage Slideshow (version 2.0.0) - Copyright © 2006-2008 by JoomlaWorks
Riester Versicherung - Alles zur privaten Zusatz-Rente
Sunday, 27. May 2007

Riester Rentenversicherung - Eine der beliebtesten Riesteranlagen

Rentenversicherungen mit Riesterförderung sind sehr beliebt. Obwohl dies die unflexibleste Möglichkeit von allen ist und die Kosten sind im Vergleich zu anderen Vertragsmöglichkeiten hoch.
Die hohen Kosten bekommt man direkt zu spüren wenn man den Versicherungsanbieter wechseln möchte. Denn für jede Rentenversicherung muss man recht hohe Abschlussgebühren bezahlen. Diese bezahlt man Entweder mit den ersten Beiträgen zusammen ab, oder die Abzahlung wird auf mehrere Jahre verteilt. Will man kein Geld verlieren, so muss man bis zum Renteneintritt beim gleichen Versicherer bleiben.

Wählt man diese Art der Riestervorsorge, so sollte man sich sicher sein, das man die Versicherungsbeiträge auch bis zum Vertragsende zahlen kann. Denn die Kündigung ist meist nur mit Verlust möglich und ein Anbieterwechsel ist in der Regel teuer.

 

Rendite und Risiko von Riester-Rentenversicherungen

Die Versicherer garantieren derzeit 2,25 % Zinsen auf das eingezahlte Kapital. Des weiteren können noch Überschussbeteiligungen hinzukommen. Diese sind jedoch nicht garantiert. Wer seine Chance auf hohen Ertrag steigern will, dem bleibt noch die Option der Fondsgebundenen-Riester-Renten-Versicherung. Hier werden Teile der Beiträge in Fonds investiert. Das steigert die Renditechancen. Mehr Rendite gibt es Jedoch nur, wenn die Fonds dauerhaft steigen. Fallen die Investmentfondsanteile, so kann man auch mit einer Nullrendite konfrontiert werden.





Nullrendite bedeutet in diesem Fall:
Der Sparer erhält nur seine eingezahlten Beiträge und die Zulagen wieder, ohne Verzinsung.
Aus diesem Grunde sind solche Rentenversicherungen nur für Risikobewusste Sparer emfehlenswert. Auch aus dem Grunde weil man trotz hohem Risiko, die unflexiblen Versicherungsbedingungen in Kauf nehmen muss. Daher empfehlen sich für Sparer die mehr Rendite als mit einer Rentenversicherung einfahren wollen eher Fondssparpläne anstelle von fondsgebundenen Rentenversicherungen.
Damit bleibt man flexibler und das Risiko ist annähernd gleich dem einer Fondsgebundenen-Versicherung aber dafür ist man damit flexibler und kann kostengünstiger wieder aussteigen.


 Für wen sich eine Riester-Renten-Versicherung gut eignet


Eine Rentenversicherung mit Riester Förderung empfiehlt sich vor allem für Menschen mittleren bis älterem Lebensalter, deren Lebensplanung bereits gefestigt ist und der  Bedarf an privater Vorsorge im Alter weitestgehend fest steht. Grund dafür ist vor allem die langjährige Bindung die man mit einem solchen Vertrag eingeht (meist unflexible Versicherungsbedingungen) und die hohe Sicherheit dieser Vorsorgeform. Die hohe Sicherheit sorgt dafür, das man im Alter mit einer festen Auszahlung rechnen kann. Wenn der Vertrag erst im mittleren Alter abgeschlossen wird verkürzt das die Laufzeit, in der man die Vertragspflichten erfüllen muss.

Kommentare (0)Add Comment

Ihre Meinung dazu? - Schreiben Sie einen Kommentar
kleiner | groesser

security code
Bitte den folgenden Code eintragen


busy
Letzte Aktualisierung ( Friday, 11. January 2013 )